Neue Biersorte vom Fass!

Liebe Besucher des Dorftreffs „Schule Dalwigksthal“,

da es zu unserem Gesamtkonzept gehört , dort wo möglich, kleinere regionale Unternehmen als Kooperationspartner zu gewinnen, haben wir uns intensiv auf die Suche nach qualitativ hochwertigen kleinen Privatbrauereien begeben.

Nach zahlreichen Verkostungen der unterschiedlichsten Produkte haben wir uns für ein Produkt der „Gräflich von Mengersen`schen Dampfbrauerei Rheder“ bei Warburg entschieden (weitere Infos unter: http://www.schlossbrauerei-rheder.de).

Das Pils dieser Brauerei wird nach dem Brauprozess 8 Wochen bei minus 0,02 °C gelagert, hierdurch werden ein sehr ausgewogener Geschmack und eine ausgezeichnete Bekömmlichkeit erreicht. Die Braugerste wird ausschließlich von Landwirten aus der Region geliefert.

Die Brauerei gestattet uns, das Bier als Hausmarke unter dem Namen „Schul-Pils“ zu vertreiben.

Wir hoffen, dass Sie unsere Auswahl überzeugt und freuen uns auf ihr Feedback zu unserem neuen „Schul-Pils“.

Ihre Bürgergenossenschaft Schule Dalwigksthal eG